Nike Air Max 90

  •  
  • Über Nike Air Max 90

    Nike ist der weltweit führende Hersteller von Sportartikeln. Verwunderlich ist das nicht, bedenkt man, dass Nike seit der Gründung in den 70er Jahren für Qualität und innovatives Design steht – vor allem bei Sneakern. Denn diese haben einen großen Anteil an dem Erfolg von Nike und genießen sowohl in der Streetwear als auch im Sport einen sehr guten Ruf. Einem bestimmtem Sneaker ist dabei besonders zu danken. Bis heute ist er der meistverkaufte Schuh von Nike und kommt seit Jahren immer wieder in neuen Auflagen auf den Markt: der Air Max. Ein lässiger Look und ein hochwertiger Materialmix, so könnte man ihn kurz und knapp beschreiben. Seine Geschichte beginnt in den 70er Jahren mit dem Raumfahrtingenieur Frank Rudy. Dieser wollte einen Sportschuh mit einer besonderen Dämpfung durch Luftkammern im Schuh entwickeln. Sichtbar wurde die Dämpfung, das sogenannte Air Pad, durch einen kreativen Einfall des Designers Tinker Hatfiled, welcher später auch am Design des Air Jordan III beteiligt war. Er hatte die Idee, den Air Max mit einem Sichtfenster auszustatten, sodass man von außen die Polsterung bewundern konnte, diese mit dem Design des Schuhs verschmolz und sogar wichtiges Wiedererkennungsmerkmal wurde. Dabei stachen die Air Max nicht nur durch das Air Pad heraus – auch die Farbe war für damalige Verhältnisse etwas Besonderes. Rot-weiß waren die Air Max und somit genau die richtige Extravaganz für die Musikszene, in welcher sie schnell Kultstatus erreichen sollten.

     

    Design mit Wiedererkennungswert 

     

    Der Air Max III, wie der Schuh seit kurzem wieder heißt, nachdem er zwischenzeitlich lange als Air Max 90 bekannt war, ist nach dem Air Max 87 und dem Air Max Light das dritte Glied im großen Bund der Air-Max-Reihe. Schaut man sich seine Vorgänger an, erkennt man schnell, welche signifikanten Parts der Air Max III wo entliehen hat, um als neues Gesamtwerk zu brillieren.
    In keinem gut sortierten Schuhschrank fehlen darf die originale Farbstellung, von Kennern nur kurz *Infrared* genannt. Jeder weiß direkt, von welchem Modell die Rede ist. Nicht minder begehrt ist die zweite OG-Farbe, der Air Max III *Laser Blue*.

    Größtes Charakteristikum des AM90 ist das große Nike Air-Fersenlogo und die unterstützenden Lace Panels im gleichen Design auf den Eyestays. Auch um das Air-Fenster herum findet sich diese Designeigenheit wieder, was den größten Unterschied zu seinen Vorgängern bildet. Nikes Innovationsküche hat auch vor diesem Modell nicht Halt gemacht, sodass der AM90 uns schon in neuen Looks wie einem gänzlichen *Hyperfuse*-Upper, mit verschweißten Tape-Nähten, als Air Max 90 Comfort oder etwa auch mit einer Free-inspirierten Vordersohleneinheit daherkommt.

     

    Nike Air Max III kaufen - bei Asphaltgold 

     

    Asphaltgold ist dein Store für Nike Air Max III, denn im Onlineshop findet Ihr eine große Auswahl von Nike Air Max III in unterschiedlichen Varianten, Farben und Größen für Frauen und Männer. Schau dich einfach online in unserem Shop um und finde dein neues Lieblingspaar Air Max III.