Raf Simons Orion onfeet
Raf Simons Orion onfeet
Raf Simons Orion
Raf Simons Orion
Raf Simons Orion

Raf Simons Orion
White

Normaler Preis
129 €
Sonderpreis
200 €
Normaler Preis
129 €
Bitte wähle einen Wert
Wähle eine Grösse
Größe anzeigen als EU US UK
39
40
41
42
43
44
45
46
Wir empfehlen eine ganze Nummer kleiner.
Aktuell bis zu 5 Tage Lieferzeit*
Kostenloser Versand ab 70,00 €*
Kostenlose Rücksendung ab 40,00 €*
* Für Bestellung nach Deutschland. inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Brand: Raf Simons
Artikelnummer: HR760001S0061
Herstellerfarbe: White
Der Raf Simons Orion in der Farbe White bei Asphaltgold, passt zu jedem Outfit. Die Artikel-Nummer lautet HR760001S0061
  • Aktuell hohes Bestellaufkommen:
    Versandverzögerungen von bis zu 5 Tagen möglich
  • Kostenloser Standardversand ab 70 € (DE & AT) / 100 € (NL & FR)
  • Kostenlose Rücksendungen auf Bestellungen ab 40€ in DE

About Raf Simons

Jil Sander, Dior, Prada – die Liste der Modehäuser, für die Raf Simons bereits tätig war, liest sich wie das Who's who der Haute Couture. Auch im Sneaker-Kosmos hat sich der medienscheue belgische Designer längst einen Namen gemacht. Besonders seine gefeierte Kollaboration mit adidas ist eine absolute Erfolgsgeschichte. Wer erinnert sich nicht noch gerne an Highlights wie seine bahnbrechenden Interpretationen des Ozweego oder des Stan Smith? Wir bei Asphaltgold freuen uns, als einer der wenigen ausgewählten Retailer ab jetzt die eigene Footwear-Linie von Raf Simons anbieten zu können!

Der Fall/Winter-Drop 20 mit dem Titel "RUNNER" verfolgt den Ansatz, Sportswear-Einflüsse in einen High-Fashion-Kontext zu setzen. Orion, Antei und Cylon heißen die futuristischen Silhouetten im clean-avantgardistischen Look, die ab sofort bei uns im Shop erhältlich sind. Mit der Namensgebung liefert Raf Simons ganz bewusst einen Einblick in den Gedankenprozess hinter den Modellen: ein optimistischer Futurismus. Premium-Leder und -Suede als natürliche Basismaterialien, technische Innovationen und starke Farben sind der gemeinsame Nenner des ersten "RUNNER"-Drops.