Puma x Rhuigi Suede onfeet
Puma x Rhuigi Suede onfeet
Puma x Rhuigi Suede onfeet
Puma x Rhuigi Suede onfeet
Puma x Rhuigi Suede onfeet

Puma x Rhuigi Suede
Whisper White / Juniper

Normaler Preis
79 €
Normaler Preis
79 €
Sonderpreis
109 €
Bitte wähle einen Wert
30-Tage-Bestpreis*: 79,00 EUR
– 28 %
Wähle eine Grösse
Größe anzeigen als EU US UK
36
37
37.5
38
38.5
39
40
40.5
41
42
42.5
43
44
44.5
45
46
46.5
47
48.5
Aktuell 5 - 7 Tage Lieferzeit*
Kostenloser Versand ab 70,00 €*
Kostenlose Rücksendung ab 40,00 €*
* Für Bestellung nach Deutschland. inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Brand: Puma
Artikelnummer: 382155 01
Herstellerfarbe: Whisper White / Juniper
Aus dem fränkischen Herzogenaurach hinaus in die ganze Welt – seit 1968 schreibt der Puma Suede seine Erfolgsgeschichte. Im gleichen Jahr lief Tommie Smith in eben jenem Puma Suede bei den Olympischen Spielen in Mexico-Stadt erstmals die 200 Meter in unter 20 Sekunden – ikonisch auch der Jubel mit John Carlos. In den 70ern war es dann Walt ‚Clyde‘ Frazier, der seine eigene Variante des Suedes, auf den NBA-Courts sportete und für die New York Knicks und Cleveland Cavaliers auf Körbejagd ging. Seinen Puma Clyde stellte Frazier selbst bei jeder Gelegenheit auch abseits des Courts zur Schau. So fand er auch seinen Weg auf die Straße und wurde mit dem Entstehen der Breakdance und Hip Hop Kultur bald zum absoluten Must-have Sneaker für B-Boys und Girls weltweit. Gumsole und die breite Toebox halfen dabei sehr und man konnte ohne Rutschen auf Karton und Asphalt seine Moves zum Besten geben. Nicht nur beim Tanzen, sondern auch beim Skaten war dies von Vorteil, weswegen Puma Suede und Clyde auch in der Skateszene großen Anklang finden konnten. Nach Kollabos mit Alexander McQueen, MCM und Rihanna etablierte sich der Suede auch in der Fashionszene. Rhuigi Villaseñor, Gründer der Streetwear-Brand RHUDE, reiht sich nun ein und bringt seine Ideen auf den Puma Suede. Das Upper in Whisper White besteht aus einem Mix aus Suede und Leder und dem ikonischen Formstripe in grün, während das Heeltab im Reptilienlook das goldene Pumalogo einschließt. Mit seiner Unterschrift auf der Zunge rundet Rhuigi Villaseñor seine Kollabo perfekt ab.
  • Aufgrund hohen Bestellaufkommens kann sich der Versand um einige Tage verzögern
  • Kostenloser Standardversand ab 70 € (DE & AT) / 100 € (NL & FR)
  • Kostenlose Rücksendung von Bestellungen ab 40€ in DE

About Puma

Die 1948 von Rudolf Dassler gegründete Sportmarke verstand es schon früh, durch hervorragende Produkte und perfektes Productplacement für Aufsehen zu sorgen. Neben dem starken Engagement im Fußball und der Leichtathletik war es der Tennisboom der 80er Jahre, der Puma schließlich in die erste Liga der Sportartikelhersteller hievte. Mit dem Entstehen der Breakdance und Hip Hop Kultur wurde der Puma Suede bald zum absoluten Must-have Sneaker für B-boys und Girls weltweit und kann 2018 sein mittlerweile 50jähriges Jubiläum feiern. In den 90er Jahren waren die Puma Disc Schnürung und die Trinomic Dämpfung die maßgeblichsten Innovationen aus dem Hause Puma. Neben dem wohl bekanntesten Markenbotschafter und Ausnahmeathleten Usain Bolt konnte Puma in den letzten Jahren die Popikonen Rihanna und The Weeknd für Kollaborationen gewinnen. Aus den heiß begehrten Fenty und XO Kollektionen entstehen fortlaufend neue Sneaker-Kreationen, die den Status Quo in Sachen Sneaker Design fortlaufend neu definieren.