onfeet
onfeet
Nike x READYMADE Blazer Mid
Nike x READYMADE Blazer Mid
Nike x READYMADE Blazer Mid
Nike x READYMADE Blazer Mid
Nike x READYMADE Blazer Mid

Nike x READYMADE Blazer Mid

Black / Total Orange / Vast Grey / Volt
Normaler Preis
159 €
Sonderpreis
Normaler Preis
159 €
Bitte wähle einen Wert
1–2 Tage Lieferzeit*
Kostenloser Versand ab 70,00 €*
Kostenlose Rücksendung ab 40,00 €*
* Für Bestellung nach Deutschland. inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Brand: Nike
Artikelnummer: CZ3589 001
Herstellerfarbe: Black / Total Orange / Vast Grey / Volt
Über den Nike Blazer muss man nicht viele Worte verlieren. Der nach den Portland Trail Blazers benannte Sneaker hat sich nach seinem Release 1973 fest in der Szene etabliert. Das zeitlose Design – Lederupper, Meshzunge, prägnanter Swoosh– hat sicher seinen Teil dazu beigetragen. Populäre Kollaborationen mit Stüssy, Off-White oder Supreme sind heutzutage bei Sammlern sehr begehrt.Nun ist Yuta Husokawas Label READYMADE an der Reihe den Blazer neu zu interpretieren. Gemäß READYMADEs Prinzipien hat der Schuh einen DIY-Look. Besonders ins Auge sticht der deutlich schmalere Swoosh, basierend auf der Version von 1971. Ungewöhnlich ist auch die Schnürung, die aus gleich drei verschiedenen Laces besteht! Auf der Toebox weicht das typische Glattleder einem Filzupper. Offene Kanten an Zunge und Knöchel tragen genauso zum DIY-Look bei wie die neu geformte Sohle. In der Außensohle wurde Nike Grind verarbeitet, ein Material, das aus recycelten Material besteht. Passend dazu der Slogan der Kollaboration „Yesterday recreated for tomorrow.”! 
  • Gute Nachrichten! Wir liefern sicher und kontaktlos.
  • Kostenloser Standardversand ab 70€ (ca. 2-3 Werktage)
  • Kostenlose Rücksendungen auf Bestellungen ab 40€

About Nike

„Just do it“ : Kaum eine andere Brand lebt seinen Markenslogan wie der 1971 in Beaverton gegründete Sportartikelhersteller. Der Leichtathletiktrainer Bill Bowerman machte es sich in den 60er-Jahren zur Aufgabe, für seine Studenten den perfekt sitzenden Laufschuh zu entwickeln. Zusammen mit dem Studenten Phil Knight entstand aus diesem Vorhaben heraus die Firma Nike, die bei den Olympischen Spielen 1972 ihren Durchbruch feiern konnte.

Zu den größten Errungenschaften in der Firmengeschichte gehören das Engagement des Basketballausnahmetalents Michael Jordan sowie die Einführung der sichtbaren Nike Air® - Dämpfung auf dem Nike Air Max 1. Im 80er-Jahre-Filmklassiker „Zurück in die Zukunft“ spielt der Nike Mag mit seiner automatischen Schnürung eine zentrale Rolle. Nikes Chefdesigner Tinker Hatfield hat es jüngst geschafft, diese Traumvorstellung in die Tat umzusetzen. Er bringt mittels der Nike E.A.R.L. - Technologie den ersten, sich selbst schnürenden Schuh auf den Markt und läutet somit die Zukunft in der Turnschuhentwicklung ein.