Nike Air Force 1 *Valentine’s Day* onfeet
Nike Air Force 1 *Valentine’s Day* onfeet
Nike Air Force 1 *Valentine’s Day* onfeet
Nike Air Force 1 *Valentine’s Day*
Nike Air Force 1 *Valentine’s Day*
Nike Air Force 1 *Valentine’s Day*
Nike Air Force 1 *Valentine’s Day*

Nike Air Force 1 *Valentine’s Day*
White / Sail / University Red

Normaler Preis
109 €
Normaler Preis
109 €
Sonderpreis
Bitte wähle einen Wert
Wähle eine Grösse
Größe anzeigen als EU US UK
38.5
39
40
40.5
41
42
42.5
43
44
44.5
45
45.5
46
47
47.5
48
48.5
Aktuell 7 - 10 Tage Lieferzeit*
Kostenloser Versand ab 70,00 €*
Kostenlose Rücksendung ab 40,00 €*
* Für Bestellung nach Deutschland. inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Brand: Nike
Artikelnummer: DD7117 100
Herstellerfarbe: White / Sail / University Red
Einer der Klassiker schlechthin aus dem Hause Nike ist und bleibt der Air Force 1! Die 1982 von Bruce Kilgore designte neue Basketball-Silhouette bot einen unvergleichbaren Halt und sorgte mit dem in der Laufsohle platzierten Pivot Point für ein Maximum an Bewegungsfreiheit. Gegenüber anderen Basketballschuhen von damals, bot der Nike Air Force 1 eine um 30 Prozent bessere Dämpfung. Der AF-1 gilt außerdem als erster Sneaker, der von Nike wieder neu aufgelegt wurde. Mit mittlerweile über 2000 verschiedenen Varianten, Colorways & Kollaborationen konnte der Air Force 1 auch seinen Platz im Alltag für sich erkämpfen und behaupten. Pünktlich zum Valentinstag releast Nike den Air Force 1 Valentine’s Day. Dieser kommt ganz in weißem Leder mit einem Swoosh und der matchenden Midsole in Sail. Besonderes Highlight ist das Herz mit dem kleinen Swoosh an der Ferse.
Obermaterial: Weiches Leder
Deckmaterial: Leder
Logo: Leder
  • Aufgrund hohen Bestellaufkommens kann sich der Versand um einige Tage verzögern
  • Kostenloser Standardversand ab 70 € (DE & AT) / 100 € (NL & FR)
  • Kostenlose Rücksendung von Bestellungen ab 40€ in DE

About Nike

„Just do it“: Kaum eine andere Brand lebt seinen Markenslogan wie der 1971 in Beaverton gegründete Sportartikelhersteller. Der Leichtathletiktrainer Bill Bowerman machte es sich in den 60er-Jahren zur Aufgabe, für seine Studenten den perfekt sitzenden Laufschuh zu entwickeln. Zusammen mit dem Studenten Phil Knight entstand aus diesem Vorhaben heraus die Firma Nike, die bei den Olympischen Spielen 1972 ihren Durchbruch feiern konnte.