Adidas x Ivy Park Latex Baseball Cap onfeet
Adidas x Ivy Park Latex Baseball Cap
Adidas x Ivy Park Latex Baseball Cap
Adidas x Ivy Park Latex Baseball Cap

Adidas x Ivy Park Latex Baseball Cap
Red

Normaler Preis
35 €
Normaler Preis
35 €
Sonderpreis
45 €
Bitte wähle einen Wert
30-Tage-Bestpreis*: 35,00 EUR
– 23 %
Wähle eine Grösse
uni
Aktuell 1 - 3 Tage Lieferzeit*
Kostenloser Versand ab 70,00 €*
Kostenlose Rücksendung ab 40,00 €*
* Für Bestellung nach Deutschland. inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Brand: Adidas
Artikelnummer: HI2103
Herstellerfarbe: Red
  • Kollaboration mit der US-amerikanischen Pop-Sängerin Beyoncé
  • 6-Panel Cap aus Latex
  • Ivy Park Stickerei auf der Front
  • Adidas Logo-Druck auf der Seite  
  • Drei-Streifen-Druck auf dem Visier
  • Größenverstellbar 
  • 100% Polyurethan  
  • Kostenloser Standardversand ab 70 € (DE & AT) / 100 € (NL & FR)
  • Kostenlose Rücksendung von Bestellungen ab 40€ in DE
  • Verfügbare Zahlungsarten: Paypal, Klarna, Apple Pay, Kreditkarte, Google Pay, eps & iDEAL

About Adidas

Seit der Gründung in den 1950er Jahren steht adidas vor allem für Qualität und innovatives Produktdesign. Kein Wunder also, dass der Sportartikel-Hersteller gemeinsam mit Nike die Marktführerschaft in diesem Segment inne hat. Legendär sind die drei Streifen, die das Unternehmenslogo von adidas zieren, aber auch das charakteristische Markensymbol hat einen hohen Wiedererkennungswert.

Dabei begann die Geschichte von adidas noch etwas früher und beschaulicher: mit den Gebrüdern Adi und Rudolf Dassler, die sich mit der "Dassler Schuhfabrik" den Traum der Selbstständigkeit erfüllten. Nachdem diese sich nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit dazu entschlossen, getrennte Wege zu gehen, gründete  Adi Dassler das Unternehmen adidas.

Der Name adidas lässt sich aus dem Namen des Gründers ableiten. Sein Bruder hingegen gründete die Brand Puma, die heute ebenfalls einen großen Bekanntheitsgrad genießt.

Die Weltmarke aus Herzogenaurach besteht also seit fast 70 Jahren. Die Weiterentwicklung der eigenen Produktpalette und ein Höchstmaß an Performance galten den Designern immer als Hauptantrieb in ihrem Schaffen. Mittlerweile kann adidas auf eine Produkthistorie zurückschauen, die ihresgleichen sucht.