Women with visions: Reebok „It’s a Man’s World”

Frauen in einer männerdominierten Welt zu supporten – das ist das Ziel der Kampagne „It’s a Man’s World” von Reebok. In diesem Zuge feiert die Brand kreative und starke weibliche Persönlichkeiten, die Standards brechen und ihr eigenes Ding durchziehen. Als Inspiration diente Reeboks Kampagne „It’s a Women’s World“ aus dem Jahre 2001, die gemeinsam mit weiblichen Superstars die Kultur- und Geschlechterstereotypen in Frage stellte. Die neue Initiative setzt sich mit der Geschlechtergleichstellung und Female Empowerment in überwiegend patriarchalisch geprägten Branchen auseinander – denn diese Thematik ist heute genauso relevant wie vor 20 Jahren.

Umgesetzt hat Reebok das Konzept in Form einer Neuinterpretation allseits bekannter Klassiker, die mit einem soften Upper aus Glattleder und stylishen Gum-Außensohlen kommen. Als Special Feature wurden die Heel Tabs mit dem prägnanten Slogan der Kampagne versehen.

reebok-its-a-mans-world-1

Auch wir von asphaltgold feiern diese Attitude und haben es uns nicht nehmen lassen, selbst ein kleines Editorial rund um die Statement Pieces zu kreieren. Die drei Girls aus unserer Crew und Community kombinieren selbstbewusst Club C und Workout Lo Plus mit einem kontrastreichen Mix aus figurbetonten Radlerhosen und oversized Sakkos – also feminine vs. masculine! Denn genau wie es der Slogan der Kampagne auf den Punkt bringt, sind auch wir der Meinung: GIRLS CAN DO AND WEAR WHATEVER THE FUCK THEY WANT!