Girls are awesome x adidas Originals by Atusa & asphaltgold

Hier geht's direkt zu unserem Recap!

Schon 2017 hat sich das Kopenhagener Kreativkollektiv Girls are awesome mit adidas Originals zusammengetan, um Hand in Hand ein Ziel zu verfolgen: die Selbstverwirklichung aller Frauen zu pushen. Dabei kooperieren die Beiden mit kreativen, toughen Frauen, arbeiten mit gleichgesinnten Brands zusammen und machen mit Events auf das Thema aufmerksam. Auch asphaltgold steht nicht erst seit der Death of Cute Collabo mit Reebok für female empowerment. Umso mehr war ist es uns eine Ehre, gemeinsam mit unserem Darmstädter Talent Atusa Jafari Teil dieser Bewegung zu sein.

Atusa ist 19 Jahre alt und arbeitet neben ihren Modeljobs als Übersetzerin in einer psychologischen Praxis. Ihr Herz brennt aber noch für etwas ganz anderes: das Malen. Es begann in der Schule, als Zeitvertreib & endete als Leidenschaft.

„Wenn ich male, vergesse ich alles, was um mich herum passiert – es hat eine therapierende Wirkung auf mich“, sagt Atusa, als sie uns im Office besucht. „In meinen Bildern steht oft die Sexualität im Vordergrund – das heißt aber nicht, dass es da nicht auch die geistige, intellektuelle Seite gibt. Für mich geht das Hand in Hand.“

Atusas Zeitvertreib hat sich zu einer Passion entwickelt, die ganz nach unserem Geschmack ist und viel mehr Aufmerksamkeit verdient.

Ihr Gemälde "Januskopf" schmückt nun den Rücken der limitierten T-Shirts, die gemeinsam von Girls are awesome, adidas Originals und asphaltgold für einen guten Zweck verkauft werden: Der gesamte Erlös wird der Frauenstiftung filia in Hamburg gespendet.

atusa-gaa-home-5-header

Das Shirt ist exklusiv bei unserem Release Event am 07.02. im AGC Store in Darmstadt erhältlich. Die Türen sind ab 19:00 Uhr geöffnet – free snacks & free drinks, Music by Lathivha.
Join the party & tu was gutes!

HIER GEHTS ZUR VERANSTALTUNG

Recap - Release Event am 07.02.2019 im AGC Store in Darmstadt

Pünklich um 19:00 Uhr haben wir die Türen geöffnet und damit den Verkauf der 100 limitierten Shirts gestartet. Mit feinster Musik von Lathivha und flüssigem Support von Warsteiner haben wir es geschafft, über 2.000€ einzunehmen, die zu 100% an filia.die Frauenstifung, gespendet werden. Zum Start sind über 85 Shirts mit Atusas "Januskopf" über die Ladenzeile gegangen. Bis Freitag, den 15.02., werden die letzten Exemplare im AGC Store verkauft.

Großes Danke an alle Gäste & Käufer, die das gemeinsame Projekt von Girls are awesone, adidas Originals, Atusa und asphaltgold unterstützt haben.

Die Bilder vom Abend findet ihr hier: