adidas Home of Classics – das X-Model Pack ist hier!

adidas blickt auf eine reiche Historie von Erfolgen zurück. Als erste Brand verstanden sie es, abseits von den Sportplätzen dieser Welt, nach Markenbotschaftern zu schauen. In Run DMC fanden sie ihren ersten perfekten Match. Die Rapper aus Queens, New York, machten den adidas Superstar zu dem Sneaker einer ganzen Generation. Es folgten viele weitere Zusammengänge, ob in Mode, Kunst oder Musik: die Court-Klassiker waren immer am Start. Ohne die immens wichtige Vergangenheit zu schmälern, sind wir aber an einem Punkt des Umdenkens angekommen. Wir sind mit den Idolen von einst aufgewachsen, eigene Individuen geworden, mit unseren eigenen Geschichten. Das Home of Classics X-Model Pack ist jetzt hier, um uns auf diesen Wegen zu begleiten!

HoC-Blog-4

Das Pack besteht aus acht verschiedenen Modellen. Allen gemein ist das hochwertige weiße Leder, die Off White Mittelsohle und die goldene Größenprägung auf der Zunge. Neben den absoluten Klassikern wie Stan Smith, Continental 80 und Superstar, introduced adidas erstmalig die neue Silhouette Supercourt! Die Geschichte der Court-Klassiker wird auf diesem Style gekonnt weitergeführt. Die seitlichen, perforierten „three stripes“ sind ein bewusst gewählter Verweis auf seinen Vorgänger Stan Smith. adidas zollt seiner Historie zwar Tribut, das modische Layering in Kombination mit dem freshen Sohlendesign machen den Supercourt allerdings zum Vorreiter des neuen Casual-Sneaker.

Getreu dem Motto „Made with care, worn without“, sind alle Sneaker aus dem Home of Classics Pack bereit für deine Story! Wir haben uns dem Thema in dem folgenden Video angenommen…checkt unsere Interpretation des Home of Classics!

Die Ready-to-wear Styles aus dem adidas Home of Classics Pack sind ab dem 01.06.2019 bei uns erhältlich!

Home of Classics Launch Event Paris

Zum Launch des Home of Classics Packs lud uns adidas nach Paris ein. Die Venue war komplett in Weiß gehalten und bot genügend Freiraum für die verschiedensten Aktivitäten. Neben einigen Skate-Obstacles gab es auch Tischtennisplatten und einen Basketball-Court, auf dem man die neuen Styles direkt ausprobieren konnte. Der Event stand ganz im Zeichen der Experience. adidas hatte vor einem Monat schon einzelnen Leuten aus der Szene Exemplare des Home of Classics Packs zukommen lassen. In einem eigenen White-Room konnte man die gerockten Styles anschauen und sich davon überzeugen, wie die Styles mit zunehmend Patina noch besser werden. Abgerundet wurde der Abend durch die Performances von Roméo Elvis und IAMDDB.